Unternehmen auf Bailaho finden

Spätestens, wenn die ersten Einnahmen fließen, also Werbeeinnahmen entstehen, dann muss man sich Gedanken machen, ob man das Blog als Hobby betreibt, oder doch ein Unternehmen gründet. Die Trennung zwischen privat und gewerblich mach in jedem Fall Sinn. Hat man erst einmal diesen Schritt gewagt, dann macht es auch Sinn, sich um weitere Einnahmequellen und günstige Einkaufskonditionen zu kümmern. Bailaho, eine Firmensuchmaschine, kann hier ein erster Einstieg sein.

Suchen und Finden

Wenn man als Unternehmen aktiv ist, dann hat man eine ganze Reihe an Pflichten. Allerdings hat die Selbstständigkeit auch ihre guten Seiten. Eine davon sind Großhandelspreise. Als Firma erhält man Zugang zu Lieferanten, die für Einzelpersonen unerreichbar sind. Solche Unternehmen findet man auf Bailaho. Die Firmensuchmaschine richtet sich konkret an Unternehmen, die Unternehmen suchen. Eine B2B-Plattform, die Firmen vernetzt. Auf zwei Ebenen kann man davon profitieren.

Unternehmen auf Bailaho finden auf gemenet.de
Die Kontaktaufnahme mit Interessenten und möglichen Lieferanten ist viel Aufwand

Der Eintrag bei Bailaho

Die erste Variante um Bailaho für sich zu nutzen ist der Eintrag in der Firmensuche. Als Unternehmen kann man sein Angebot erfassen und steht als Dienstleister damit in der Trefferliste. Der Eintrag bei Bailaho bringt auf der einen Seite Kunden, die konkret nach einem Produkt, oder einer Dienstleistung suchen. Auf der anderen Seite ist Bailaho eine sehr starke Website, auf der man mit einem Eintrag natürlich auch einen Link auf die eigene Website setzen kann. Das bringt aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung natürlich Pluspunkte. Gefunden zu werden ist allerdings genau das, was Bailaho anbietet.

Die Suche

Genauso interessant wie der Eintrag in der Firmensuche, ist die Suche selbst. Egal, welchen Bedarf man hat, bei Bailaho findet man einen Anbieter. In der Suche kann man sich auf einen bestimmten Bereich, eine Branche, oder auf einzelne Suchbegriffe konzentrieren. Vertreten sind Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zwar bietet auch Amazon für Gewerbetreibende Möglichkeiten einzukaufen, sucht man aber einen wirklichen Spezialisten, dann ist eine eigene Firmensuche die bessere Wahl.

Unternehmen auf Bailaho finden auf gemenet.de
Mundpropaganda und Empfehlung funktioniert wie Domino. Wenn es einmal läuft, dann ist es nicht zu stoppen

Kunden finden

Bloggen alleine kann zwar zeitintensiv sein, alleine damit eine Existenz aufzubauen ist allerdings schwierig. Naheliegend ist es, sein Knowhow im Bereich Webdesign anzubieten. Auch die Suchmaschinenoptimierung ist eine häufig gesuchte Leistung. Kunden dafür zu finden ist nicht leicht. Erfahrungsgemäß ergeben sich mit ein paar Kunden bereits Folgekontakte und man kann beginnen sich einen Kundenstock aufzubauen. In der ersten Zeit, also dem ersten und dem zweiten Jahr, dauert es sehr lange, bis man Fuß fasst. Der Grund sind oft fehlende Referenzen.

Empfehlungen

Bei Geschäftsfeldern, wie dem Webdesign, die stark umkämpft sind, ist es wichtig Referenzen zu haben. Mundpropaganda kann der wichtigste Vertriebsweg werden. Sind alle Kunden zufrieden, dann führt das ganz automatisch zu neuen Kunden. Eine persönliche Empfehlung ist immer mehr wert, als die beste Werbung. Das bedeutet aber, dass man als Einsteiger vor einem großen Problem steht. Ohne Referenzen kommt man nicht weit. Um an diese Referenzen zu kommen kann eine B2B-Suche, wie Bailaho, weiterhelfen. Die gezielte Suche nach Unternehmen in der Nähe kann eine erste Liste von möglichen Kunden bringen. Der eigene Eintrag in einem solchen Firmenportal sorgt für eine Aufscheinen in den Sucherergebnissen und bringt Interessenten direkt.

Bloggen und mehr

Das Bloggen ist oft der Einstieg in ein Online Geschäfsmodell. Es gibt zahllose Möglichkeiten rund um das Thema Internet Geld zu verdienen. Die verschiedenen Möglichkeiten haben aber immer dasselbe Problem. Die Suche von Kunden und der Kontakt zu Interessenten ist schwierig. Diesen Kontakt zu finden macht oft die meiste Arbeit. Eine Firmensuchmaschine, wie Bailaho, kann dabei unterstützen, aber die Suche selbst und die Kontaktaufnahme mit etlichen Interessenten ist langwierig.

Spread the word. Share this post!